Räumlichkeiten


Lage

Der Kinderladen befindet sich in einem Wohngebiet im Stadtteil St. Johannis angrenzend an das Westbad und damit in unmittelbarer Nähe zum Pegnitzgrund.

Architektur

Der Kinderladen hat sein neues Zuhause im Rückgebäude der Wiesentalstraße 3, einem ehemaligen Fabrikgebäude. Unser Eingang wird erreicht über die Zufahrt nach der Brückenstraße 38 und grenzt an die Grünflächen des Westbads. Für die Kinder steht eine schöne Außenfläche mit Sandkasten, Klettergerüst, einer großen Rasenfläche u.v.m. zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Die Gesamtfläche beträgt 180 m² verteilt auf:

Ausstattung

Helle Fußböden, viel Platz, Hochebene, Sprossenwand, viele Matratzen, Kuschelecke, Bauteppich, Werk- und Bastelecke — also viel Platz zum Toben, Kuscheln, Lesen, Malen/Basteln, Ausruhen, Turnen, Spielen, Zurückziehen…

Außenanlage

Schöner Garten mitten im Grünen mit Sandkasten, Rutsche und Klettergerüst und Spielhäuschen, Fußballrasen und Beeten, die die Kinder selbst im frühjahr anlegen werden.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Der neue Lieblingsort der Kinder sind die Pegnitzauen. Es werden aber alle Spielplätze in der Umgebung besucht u.v.m.
Grundsätzlich stimmen die Kinder darüber ab wo es hingehen soll.

Regelmäßige Besuchsorte

Bücherei, Verkehrsmuseum, Turm der Sinne, Ausflug in den Wald, Wasserspielplatz im Stadtpark, verschiedene Spielplätze in der Umgebung, Pegnitzauen, im Winter: Kinder-/Spielzeugmuseum, Planetarium, Kinder-/Puppentheateru.v.m.
Die Kinder sind maßgeblich an der Planung des Ausflugsprogramms beteiligt.

Tapfere Alligat­orillas sammeln Strampel­mützen.